Wednesday, November 9, 2011

Träume sind Schäume. Sind Träume Schäume? Sind sie oder ...?

Hier sitze ich nun, klammere mich an einer Tasse Kaffee fest und verrenke bei jedem Geräusch meinen Kopf, um zu schauen, ob vier samtige Pfoten durch die Terrassentür getrapst kommen, meine Beine umschmeicheln und um ein Leckerli bitten.
Doch ich habe das ungute Gefühl, dass die nie wieder passieren wird.

Rückblende .. vor über Jahren hatte ich eines Nachts einen seltsamen Traum. Es war in der Zeit, als mein Onkel schwer an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt und ins Krankenhaus gekommen war.
Vom dem ehemals kräftigen Mann war im Verlaufe der Krankheit nur mehr ein dünnes Gestell, quasi Haut und Knochen, übrig geblieben und wir alle bereiteten uns innerlich auf das Schlimmste vor.
Doch in dieser Nacht träumte ich, dass ich meinen Onkel besuchte und mich auf sein Krankenbett setzte - er war wieder ganz der Alte, sah friedlich und zufrieden aus. Ich kann mich erinnern, dass ich ihn fragte, wie es ihm denn nun gehe und er antwortete: "Es geht mir gut."

Am nächsten Morgen kam dann der Anruf - er war in dieser Nacht friedlich eingeschlafen. Und obwohl ich keine esotherische, großartig abergläubische oder sogar anderweitig gläubige Person bin, verschafft mir dieser Traum bis heute unendlichen Seelenfrieden.
Ich bin immer noch fest überzeugt davon, dass es ihm dort, wo er hingegangen ist, wirklich gut geht. Das hat er nach dem langen Leiden auch wahrlich verdient.

Schade, dass ich derartige Träume nicht auch von meinen beiden Omas hatte.

Zurück in der Gegenwart .. der Hund meiner Mutter, der ursprünglich eigentlich für mich gedacht war und unsere Familie seit nunmehr 13 Jahren begleitet, hat einen Tumor am Darm und niemand weiß, wie lange er noch leben darf. Bisher zeigt er noch immer große Lebensfreude, frisst ordentlich und scheint keine Schmerzen zu haben.
Dennoch, man bereitet sich wieder innerlich auf das Schlimmste vor.

Nun hatte ich in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Traum ... Goliath (besagter Hund) lag reglos in der Wohnung und meine Mutter sagte immer wieder zu mir "Er ist tot. Er ist tot." Ganz eindringlich.
Als ich aufwachte, erwartete ich den Tag über schon halb den entsprechenden Anruf, der meine Befürchtungen, oder besser gesagt: meinen Traum, wahr machen würde.
Doch es kam nichts.

Dafür blieb unsere Katze, welche meistens über Nacht herumstreunt, morgens wie eine Königin in die Wohnung stolziert und sich mit Leckerchen verwöhnen lässt, verschwunden. Das beunruhigte mich schon ein wenig, weil sie eigentlich jeden Morgen ganz pünktlich vor der Tür stand.

Andererseits, sie ist eine Katze und eine extreme Freigängerin noch dazu - wenn sie Hunger hat, wird sie schon wieder auftauchen. So dachte ich. Doch sie ließ sich den gesamten Tag über nicht blicken. Auch abends nicht. Oder über Nacht.
Und spätestens seit heute Morgen frage ich mich, ob ich meinen Instinkten vertrauen soll, oder ob Träume nicht einfach nur Schäume sind - und Simba jeden Moment durch die Terrassentür getapst kommt, um sich ein paar Streicheleinheiten abzuholen und sich danach gemütlich auf dem Bett einzurollen, um den Tag über zu verschlafen.

Ich kann es nicht ändern, der Kopf fliegt alle paar Minuten in Richtung Tür - solange man nichts Konkretes weiß, ist da auch die Hoffnung. Und so ein Gefühl. Ein Ungutes.
Dieser Traum brachte keinen Seelenfrieden.

5 comments:

  1. Ich wünsch dir dass sich die Hoffnung erfüllt!
    LG, coffee

    ReplyDelete
  2. Ich hoffe das es ihr gut geht und sie bald wieder kommt.

    ReplyDelete
  3. ich hoffe sie kommt bald wieder! alles alles liebe dir!

    ReplyDelete
  4. Sie wird wuederkommen. ganz bestimmt.
    Aber ich kann fühlen, wie es dir geht.
    Das sit ein Grund, warum ich kein tier mehr möchte.
    Liebe Abendgrüße schickt Dir
    Irmi

    ReplyDelete
  5. Ich wünsch dir, dass sie wieder kommt!
    Ich hatte auch so einen Traum von meinem verstorbenen Schwiegervater und meinem Onkel. Beide hatten schweren Krebs.
    Es stimmt so ein Traum macht zufrieden.

    Alles Gute
    Liebe Grüße
    Martina

    ReplyDelete

 

Cookienelle Template by Ipietoon Cute Blog Design and Homestay Bukit Gambang

Blogger Templates