Tuesday, September 13, 2011

Wie fühlt ihr euch?

Meine lieben Leser,
meine lieben Besucher,

wie fühlt ihr euch? 

Ich bin im Moment sehr zwiegespalten. Auf der einen Seite bin ich total aufgeregt und gespannt bezüglich des 15.09. - die Frage, ob sich die Mühen lohnen, ob ihr die Idee interessant finden werdet, ob ihr begeistert mitmachen werdet.

Auf der anderen Seite bin ich etwas traurig, weil durch die viele Arbeit (am Ereignis, durch Produkttests, durch Recherchen, Texte schreiben und nicht zuletzt den familiären Angelegenheiten) das Private des Blogs in den Hintergrund rückt.
Ich komme nicht dazu, Rezepte aufzuholen oder so viele Kommentare bei euch zu schreiben, wie ich gerne würde. 
Auch würde ich gerne eine neue Seite erstellen, auf der ich alle meine Lieblingsblogs mit kurzen Beschreibungen verlinke.
Gerne würde ich euch von den letzten Familienfesten erzählen und vielleicht sogar ein paar Bilder hochladen.

Doch im Moment wird daraus nichts.
Es warten noch 2 (oder 3, je nachdem, wie genau man es nimmt) Produkte darauf, noch vor dem 15.09. kurz vorgestellt zu werden.
Komplette Produkttests? Jap, und zwar folgende: ShirtZShop, Wiebold, hella, Costa, illy issimo und Secret Potion (und eigentlich auch Lenor).
Zudem noch 9 Texte für meine "richtige" Arbeit (12, wenn ich eine weitere Aufgabe auch noch mitnehme) und zusätzlich das Angebot eines längerfristigen Auftrags.
Außerdem bin ich bei "hallimash" endlich angenommen worden und habe mich direkt mal für einige Kampagnen beworben (irgendwie muss ja das Geld reinkommen).

Wie ihr seht, geht es momentan ein wenig hektisch zu. Irgendwie mag ich das, weil ich unter Anspannung ganz gut arbeiten kann .. andererseits muss ich deswegen eben auch Abstriche machen, um Alles zu schaffen.

Seid mir also bitte nicht böse, wenn ich nicht regelmäßig eure vielen tollen Einträge kommentiere oder nicht ganz so oft vorbeikommen kann.
Es wird auch wieder eine ruhigere Zeit kommen - vor Allem, wenn der 15.09. dann wirklich da ist (weil dann endlich die gesamten Vorarbeiten zu Ende gehen).
Auch Produkttestmäßig gehe ich es jetzt ruhiger an - erst mal wird das abgearbeitet, was da ist.

Dann ist irgendwann auch wieder mehr Zeit und Raum für mehr private Einträge, versprochen (immerhin sind schon die restlichen Gewinnspielteilnahmen dem "Kürzungswahn" zum Opfer gefallen ... ich glaube, diese Art der Einträge interessiert euch sowieso am Wenigsten).

Also, wie fühlt ihr euch im Moment? Freut ihr euch auf das Kommende? Soll ich bestimmte Artikel bald wieder mehr in den Fokus rücken? Ganz neue Dinge angehen?

Oder ist euch der 15.09. total egal? ;-)

5 comments:

  1. ja, das kenne ich! Geht mir auch oft so! Vor allem momentan, wo ich zurzeit noch Urlaubsvertretung bei meinem Arbeitgeber mache, obwohl ich ja eigentlich Elternzeit habe. Ich muss auch Abstriche machen und kann daher nicht so viele Surf-Tipps raussuchen.Testberichte sind am wichtigsten, weil die Firmen ja drauf warten.

    ReplyDelete
  2. ach, ja, habe jetzt auch ein Blogroll und dich aufgenommen :)

    ReplyDelete
  3. ich weiss wie du dich fühlst, ich lese und kommentiere auch gern, leider fehlt mir oft die zeit!

    ReplyDelete
  4. Wird schon Alex, denke die Leser merken selten, dass man eigentlich kaum Zeit hat...
    Und wenn mal nen Tag nichts auf dem Blog steht ist auch ok...

    Man wird mit der Zeit gelassener und ich mach nur noch Sachen, die mich auch zu 100% interessieren.

    LG
    Judy

    ReplyDelete
  5. Hihi, also ich freue mich und bin schon ganz gespannt!!!

    ReplyDelete

 

Cookienelle Template by Ipietoon Cute Blog Design and Homestay Bukit Gambang

Blogger Templates