Saturday, August 27, 2011

Was das Mutterherz begehrt

Gestern, als ich meine Maus aus dem Kindergarten abholte, kam sie freudestrahlend und mit ausgebreiteten Armen auf mich zugerannt; diesen winzigen Strauß Blümchen in den Händen.

"Für dich, Mama!"

Ich hatte, wie man so schön sagt, "Pipi in den Augen" und mein Herz platzte vor Stolz und Freude.
Drei kleine Blumen ... eine Geste, die mir mehr Glück bereitet hat, als eine Million Euro.

Haben eure Kinder euch auch schon mal auf eine solche Art überrascht? Was waren eure schönsten Momente?

Von mir war es das jetzt jedenfalls für heute und morgen, weil ich, wie bereits angedeutet, ganz lieben Wochenendbesuch haben werde.
Da bleibt der PC aus ;-)

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende!




4 comments:

  1. ohhh das ist sooo schön, stehen mir gleich die armhaare zu berge :)

    ReplyDelete
  2. Kinder sind manchmal so einfach und bereiten einem damit so viel Freude.Einfach süß!

    ReplyDelete
  3. Das finde ich wunderschön. >Ich würde mir diese drei kleinen Blümchen trocknen.
    Einen angenehmen Abend wünscht
    Irmi

    ReplyDelete
  4. das ist wirklich süß :)

    Schönen Sonntag noch
    Tink

    ReplyDelete

 

Cookienelle Template by Ipietoon Cute Blog Design and Homestay Bukit Gambang

Blogger Templates